Zukunftsweisende Bildungsfinanzierung und Föderalismus

Fotos © Kay Herschelmann

Die Stiftung Marktwirtschaft hat am 20. Mai 2014 zur Tagung „Zukunftsweisende Bildungsfinanzierung und Föderalismus – Widerspruch in sich oder Gestaltungschance?“ in das Jakob-Kaiser-Haus des Deutschen Bundestages eingeladen. Nach Einführungen aus politischer und wissenschaftlicher Sicht, hielten die Mitglieder des Bundestags Impulsvorträge, wie sie und ihre Parteien sich die Zukunft in der Bildungspolitik und deren Finanzierung vorstellten.


Lesen Sie hierzu unseren Tagungsbericht.

Programm der Tagung

Präsentation Prof. Dr. Berthold U. Wigger

Präsentation Prof. Dr. Ludger Wößmann

Service

Aktuelles

Weckruf für die deutsche Wirtschaftspolitik

Pressemitteilung

Kronberger Kreis-Studie Nr. 64


Nachhaltigkeit im Klammergriff des Wahlkampfes

Ehrbarer Staat? Generationenbilanz Update 2017

Pressemitteilung

Folien


Bonbons für Ältere - bittere Pillen für die Zukunft?

Neue Studie


Neue Diskriminierungsverbote für die digitale Welt?

Pressemitteilung

Kronberger Kreis-Studie Nr. 63


Blickpunkt Marktwirtschaft

Stiftungsmagazin


Studentische IT-Hilfskraft (m/w) gesucht

zur Job-Ausschreibung